Die Klinik für Unfallchirurgie in Berlin Steglitz rettet täglich Unfallverletzte

Die Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie stellt sich vor

Die Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie in Berlin Steglitz hat eine sehr modern ausgestattete Rettungsstation: Hier werden täglich lebensrettende Maßnahmen bei schwerverletzten Unfallopfern (Polytrauma) durchgeführt.

Ohne das engagierte Team von Orthopäden und Orthopädinnen, Wirbelsäulen-, Handchirurginnen und -chirurgen als auch medizinisch-technischem und Pflegepersonal wäre das nicht möglich – lernen Sie die Mannschaft um Prof. Dr. Ertel kennen.

Sie befinden sich hier:

Ihre Fachärzte und Fachärztinnen für Unfallchirurgie und Orthopädie in Berlin Steglitz

Als zertifiziertes Traumazentrum arbeitet die Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie in Berlin Steglitz eng mit den Berliner Rettungsdiensten zusammen: So bringen sowohl der standorteigene Notarztwagen, die Berliner Feuerwehr als auch der ADAC-Rettungshubschrauber "Christoph 31" schwerverletzte Unfallopfer in die zentrale Notaufnahme im Campus Benjamin Franklin (CBF).

Diese Rettungsstelle am CBF verfügt über einen modernst ausgestatteten Schockraum: mit Blutbank, Sonografie- und Röntgeneinrichtung – und integriertem 80-Zeilen Computertomographen (CT). Angegliedert sind außerdem

  • 16 Untersuchungsräume,
  • 3 Operationssäle,
  • 8 Überwachungsplätze mit Kreislauf-Monitoren und
  • eine 10-Betten-Aufnahmestation.

Hier behandelt das engagierte Team aus Unfallchirurgen und Orthopädinnen in Zusammenarbeit mit den Abteilungen der Anästhesiologie, Kardiologie, Neurochirurgie, Thorax-, Gefäß- und Abdominalchirurgie Schwerstverletzte nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU): Rund um die Uhr ist das "Trauma-Team" der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie für das Überleben von Schwerstverletzten im Einsatz.

Aufgaben der Unfallchirurgie

Neben der Polytraumaversorgung hat sich die Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie in Berlin Steglitz auf besonders komplexe Eingriffe in den Bereichen

spezialisiert.

Unfallchirurgie und Orthopädie an der Charité Berlin

Als Klinik der CharitéUniversitätsmedizin Berlin legen die Orthopäden und Unfallchirurginnen in Berlin Steglitz großen Wert auf medizinische Aus- und Weiterbildung. So lernen an der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie angehende Fachärztinnen und Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie. Auch die Zusatzausbildung für Handchirurgie nimmt einen großen Stellenwert ein.

Lernen Sie die Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie näher kennen