Die Klinik für Unfallchirurgie in Berlin Steglitz rettet täglich Unfallverletzte

Über die Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie

Die Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie der Charité – Universitätsmedizin Berlin am Campus Benjamin Franklin in Berlin-Steglitz stellt hier und auf den Unterseiten Informationen bereit zu:

  • Struktur
  • Team
  • Kontakt und Anfahrt

Sie befinden sich hier:

Unfallchirurgie und Orthopädie in Berlin-Steglitz: Struktur und Aufgaben

Die Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie der Charité hat eine sehr modern ausgestattete Rettungsstation: Hier werden täglich lebensrettende Maßnahmen bei schwerverletzten Unfallopfern (Polytrauma) durchgeführt.

Als zertifiziertes Traumazentrum arbeitet die Unfallklinik in Berlin-Steglitz eng mit den Berliner Rettungsdiensten zusammen. So bringen sowohl der standorteigene Notarztwagen und die Berliner Feuerwehr als auch der ADAC-Rettungshubschrauber "Christoph 31" schwerverletzte Unfallopfer in die zentrale Notaufnahme am Campus Benjamin Franklin. Die dortige Rettungsstelle bietet einen Schockraum modernster Ausstattung wie Blutbank, Sonografie- und Röntgeneinrichtung plus integriertem 80-Zeilen-Computertomografen. Zudem sind angegliedert:

  • 16 Untersuchungsräume
  • 3 Operationssäle
  • 8 Überwachungsplätze mit Kreislauf-Monitoren
  • 1 Aufnahmestation mit 10 Betten

Hier behandelt das Team aus Unfallchirurgen und Orthopäden in Zusammenarbeit mit den Abteilungen der Anästhesiologie, Kardiologie, Neurochirurgie sowie Thorax-, Gefäß- und Abdominalchirurgie Schwerstverletzte nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie: Rund um die Uhr ist das "Trauma-Team" der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie für das Überleben von Schwerstverletzten im Einsatz.

Ohne das engagierte Team wäre das nicht möglich – lernen Sie die Mannschaft um Prof. Dr. Ertel kennen.

Neben der Polytraumaversorgung hat sich die Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie in Berlin-Steglitz spezialisiert auf besonders komplexe Eingriffe in den Bereichen

Als Klinik der CharitéUniversitätsmedizin Berlin legen die Orthopäden und Unfallchirurginnen in Berlin Steglitz großen Wert auf medizinische Aus- und Weiterbildung. So lernen an der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie angehende Fachärztinnen und Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie. Auch die Zusatzausbildung für Handchirurgie nimmt einen großen Stellenwert ein.